Johanna Goerner




Johanna studiert Schulmusik an der Hochschule der Künste (HdK) Berlin.

Hier entwickelt sie ihre Leidenschaft für das Singen und intensiviert ihre Gesangsausbildung während eines Auslandaufenthaltes in Paris. Es folgen Opern- und Theaterprojekte und die Teilnahme an experimentellen Projektchören in Berlin. Seit 1996 in Bonn, bildet sie sich im Jazzgesang und Black Gospel weiter und ist seit 2019 zertifizierte Popgesangslehrerin. Johanna gibt an der Popfarm Workshops, leitet den Popfarm-Chor und gibt Gesangsunterricht.

Johanna wählt in ihrem Unterricht einen gesunden Mix aus funktionaler Stimmbildung, der Bewusstmachung von technischen – anatomischen Zusammenhängen  und der Arbeit an konkreten Songs, an denen ihre Schüler arbeiten wollen. Atmung, Tonführung, Auseinandersetzung mit der Stilistik eines Songs und der Bedeutungsebene des Textes, Herausarbeiten der eigenen Interpretation … das sind nur einige Aspekte, die in ihrem Unterricht eine wichtige Rollen spielen.