Popfarm Popchor

 


 

Leitung: Johanna Goerner

Johanna studiert Schulmusik an der Hochschule der Künste (HdK) Berlin.

Hier entwickelt sie ihre Leidenschaft für das Singen und intensiviert ihre Gesangsausbildung während eines Auslandaufenthaltes in Paris. Es folgen Opern- und Theaterprojekte und die Teilnahme an experimentellen Projektchören in Berlin. Seit 1996 in Bonn, bildet sie sich im Jazzgesang und Black Gospel weiter. Zur Zeit Zertifizierung in der Pädagogik des popularen Gesangs – PPG – am IfM in Osnabrück. Johanna gibt an der Popfarm Workshops, leitet den Popfarm-Chor und gibt Gesangsunterricht.

 

Start: 05.Februar 2019 wöchentlich

Dauer: 75 Minuten

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Beitrag: 35,00 € / 30,00 € (für Popfamr-Schüler)

 

Was wir in diesem Chor miteinander entwickeln wollen:

Das lebendige Musizieren während der Probe steht im Vordergrund.

Es ist wichtiger einen einfachen Song berührend und stilsicher zu singen, als komplizierte Arrangements zu üben, die nur halb gekonnt sind

Wenn es uns gelingt die Message des Textes und die Atmosphäre der Musik gut zu „erzählen“, können wir den Zuhörer berühren.

Rhythmus ist die Basis aller Musik und vermittelt sich unmittelbar und nicht über den Notentext. Die Noten helfen dabei die Strukturen zu verstehen.

Freude an Bewegung sowohl beim warm-up wie auch bei den Songs ist gewünscht.